Führung: Prager Burg – 2,5 Std. mit Eintritt

Führung: Prager Burg – 2,5 Std. mit Eintritt

Besichtigen Sie mit einem privaten Stadtführer den ehemaligen Sitz der böhmischen Könige und heutigen Sitz des tschechischen Präsidenten. Die Prager Burg ist ein beeindruckender Komplex aus mehreren Palästen und Kirchen.

Sie besichtigen / Prager Burg Eintritt:
1. Veitsdom
2. Königspalais
3. St.–Georgs-Basilika
4. Goldenes Gässchen
 Führung auf der Karte zeigen
 
Fotogalerie
Preis mit Eintrittskarten: erste Person: 2 400 CZK   (96 EUR)
jede weitere Erwachsene:     350 CZK (14 EUR)
jeder weitere Student: 210 CZK  (8 EUR)
Dauer: 2,5 Std.
Eintrittskarten
im Preis enth.
Veitsdom, Königspalais, St.–Georgs-Basilika, Goldenes Gässchen
Art der Führung Spaziergang auf Deutsch
privat - ohne weitere Touristen
Treffpunkt: am Bistro Lví dvůr, U Prašného mostu 6/51
Abholen vom Hotel auf Anfrage: Zuschlag für das Abholen von Ihrem Hotel oder einem anderen Ort sind 400 CZK (16 EUR) / 0,5 Std. / ganze Gruppe.
  Sollte von Ihrem Abholungsort zu dem Ausgangspunkt ein Transfer nötig sein, benutzen wir den ÖPNV. Die Fahrkarten für ÖPNV sind im Preis nicht inbegriffen. Eine Fahrkarte kostet 24-32 CZK
Startzeit: nach Wunsch.
Tourende: auf der Prager Burg- falls bei der Buchung nicht anders vereinbart
Preis berechnen und buchen

Führung: Prager Burg im Detail:
Nachdem Sie Ihren Fremdenführer getroffen haben, geht die Führung los.

Die Besichtigung der Prager Burg beginnen wir auf dem ersten Burghof. Auf dem zweiten Burghof zeigt Ihnen der Stadtführer, wo sich die Präsidenten- und Repräsentationsräume befinden. Auf dem dritten Burghof besichtigen Sie den wichtigsten sakralen Bau Prags, die Krönungskirche und Grabstätte der böhmischen Könige, den Veitsdom. Im alten Königspalais zeigt Ihnen der Stadtführer das Fenster, welches durch den Prager Fenstersturz berühmt wurde. Sie besuchen ebenfalls das am besten erhaltene romanische Bauwerk Prags die  St.-Georgs-Basilika, und Prags malerischstes Gässchen mit winzigen Häusern und Turmverliese das Goldene Gässchen.

Kurzbeschreibung der Prager Burg:
Die Prager Burg ist Teil des Prager Stadtviertels Hradschin. Mit einer Fläche von 700 ha ist die Prager Burg die größte Burganlage der Welt. Die Prager Burg entwickelte sich ununterbrochen über einen Zeitraum von 1.000 Jahren. Jede Dynastie hat an der Burg ihre Spuren hinterlassen. Die Besichtigung der Interieurs der Prager Burg gleicht einem Streifzug durch die tschechische Geschichte sowie die Architekturgeschichte des Landes.

Empfehlenswert:
Falls Sie sich die Prager Burg nur von außen ansehen möchten, empfehlen wir Ihnen die dreistündige Stadtführung Prag oder die Stadtführung: Prager Burg und Kleinseite

Nach oben                                                         Alle privaten Prag Stadtführungen zeigen

Fotogalerie: Führung: Prager Burg

/album/fotogalerie-fuhrung-prager-burg/prag-stadtfuhrung-prager-burg-17-jpg2/ /album/fotogalerie-fuhrung-prager-burg/prager-burg-pragtourist-jpg2/ /album/fotogalerie-fuhrung-prager-burg/prager-burg-jpg2/